SIGNL4 – immer besser und besser ..

Für das Alarmierungstools SIGNL4 der Firma Derdack gibt es seit Oktober 2020 weitere Updates im Dezember 2020 und Februar 2021.
Hier ein Überblick, was in den beiden Updates enthalten ist:

 

Dezember 2020 Update

  • Neuerungen in der Web App
    1. Neuer Menüpunkt “Nutzer”
    2. Teamverwaltung
    3. Signls – Neuer Teamfilter
    4. Abrechnung – Verbesserte Lizenzübersicht
  • Neue Nutzerrolle: “Team Administrator”
  • Ein Team und seine Eigenschaften

Februar 2021 Update

  • Neuer Kopiermodus im Schichtkalender
  • Neues Profilmanagement im Web-Portal
  • Neue Konnektor-App für ServiceNow
  • Neue Konnektor-App für Checkmk

Was ich sehr beindruckend finde ist die Liste der durch das Tool unterstützten Applikation:

  • Alertra
  • amazon alexa
  • anturis
  • APPDYNAMICS
  • AppGyver
  • appoptics
  • AT&T
  • ARDUINO
  • atatus
  • ATERA
  • Autocode
  • automate.io
  • Autotask
  • AWS CloudWatch
  • AWS IoT Button
  • AXONIZE
  • Application Insights
  • Azure IoT
  • Microsoft Azure
  • Azure Sentinel
  • blendr.io
  • bmc
  • Checkly
  • checkmk
  • CLOUDFIT Software
  • CloudMonix
  • CLOUDRADAR
  • CloudStats
  • ConnectWise
  • crosser
  • Cumulocity
  • DATADOG
  • dynatrace
  • elastic.io
  • ELEMENT IoT
  • EVENTSENTRY
  • exoprise
  • Flic
  • freshdesk
  • freshservice
  • GitHub
  • Google Forms
  • Google Cloud
  • Stackdriver
  • Gratana
  • HAPPY APPS
  • Healthchecks
  • host-tracker.com
  • Hyperping
  • IBM App Connect
  • incinga
  • influxdb
  • InTrack
  • INSTANA
  • Integromat
  • InvoiceBerry
  • IXON
  • Jira Software
  • JitBit
  • KAA
  • kibana
  • Kaseya
  • LogRhythm
  • LOSANT
  • ManageEngine OpManager
  • MariaDB
  • Micro Focus
  • Microsoft Dynamics 365
  • Microsoft Flow
  • System Center Operations Manager
  • StaffHub
  • Microsoft Teams
  • Monitis
  • Monitoria
  • metadot
  • motadata
  • MuleSoft
  • MySQL
  • Nagios
  • n8n
  • NetApp
  • NETCRUNCH
  • Netreo
  • Netwrix
  • New Relic
  • ninja RMM
  • Node-RED
  • opsview
  • OTRS
  • PA Server Monitor
  • Panopta
  • Particle
  • Perinet
  • pipedream
  • pingdom
  • pingniner
  • Pingr
  • PLC / S7
  • Prometheus
  • PRTG Network Monitoring
  • thingworx
  • Pulseway
  • pycom
  • Raspberry PI
  • RAYGUN
  • Stackify
  • samanage
  • SAP
  • Segment
  • sematext
  • Server Density
  • servicennow
  • slack
  • SimpleOps
  • SOPHOS
  • SignalFx
  • Site24x7
  • solarwinds
  • WEBMETHODS.io
  • spiceworks
  • splunk
  • Microsoft SQL Server
  • StatusCake
  • riverbed
  • sumo logic
  • Super Monitoring
  • SysAid
  • TensorFlow
  • ThingsBoard
  • ThousandEyes
  • TOPdesk
  • tray.io
  • ubidots
  • UiPath
  • uptime
  • UPTRENDS
  • UptimeRobot
  • webhooks
  • WhatsUpGold
  • workato
  • ZABBIX
  • zapier
  • ZOHO

Vielleicht wäre die Liste kürzer, wenn ich nur die Applikation aufgelistet hätte, die SIGNL4 NICHT unterstützt 😉

Details zu der jeweiligen Anbindung gibt es hier zum nachlesen.

Wer eine zuverlässige und schnelle Benachrichtungslösung sucht, unbedingt SIGLN4 ausprobieren – es lohnt sich !

Tags

Starten Sie jetzt Ihren Weg zu Azure!

Los geht's

top